Startseite Archiv Gästebuch Weblog abonnieren

Com.box Zweinull

Ein neues Modewort geht um, in unserer elektrifizierten Welt des Internets: Vom Web 2.0 ist allerorten die Rede. Von einem Netz, in dem die Nutzer sagen, wo es lang geht. Einem Netz, in dem sie beständig lustige Videos posten und ihre Befindlichkeiten in Podcasts und Weblogs unters Volk bringen.

Einem Netz, das so ganz anders ist, als alles bisher dagewesene. Einem Netz, das den Geschäftemachern wieder die Dollarzeichen in die Augen treibt.

Doch was ist wirklich dran am Hype um das Web 2.0? Das versucht die aktuelle Sendung der Com.box zu ergründen. Den Podcast (gut 40 MB) gibts hier.
22.10.06 23:12


Mörderische Com.box

Es ist ein Mord geschehen. Am Hafenbecken des nordnorwegischen Provinzkaffs Snjellhejm liegt die Leiche des ostdeutschen Immobilienmaklers Schneider im Regen und weicht langsam durch. Kommissar Sjonderladen ist verkatert und höchst unwillig, sich um die Lösung des Falles zu kümmern.

Wir in der Com.box waren um so williger, den Fall voranzutreiben. Einer von uns in Halle der andere in Norwegen. Und so haben wir in der Sendung einen furiosen Live-Krimi entwickelt, gespickt mit netter Musik. Erschwerend kam hinzu, dass es galt, fünf Begriffe (unter ihnen auch so schwierige Dinge wie „Feuermelder“!) ins Geschehen einzubauen.

Und wo wir uns doch so abgemüht haben, nehmen Sie sich doch am besten die Zeit, den neuen Podcast der Com.box herunterzuladen (rd. 50 MB) und eine Stunde lang zu genießen!
12.10.06 18:38


Nunc est bibendum!

Sprachpapst Wolf Schneider schrieb einst, Latein sei vor allem n?tzlich, "um jene gebildeten Redensarten zu verstehen, mit denen Absolventen humanistischer Gymnasien manche Geselligkeit zu versch?nern wissen". Ein weises Wort, wie wir finden. Grund genug f?r uns, die Com.box-Redaktion, eine ganze Sendung dem Angeber-Latein zu widmen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Latein-Geschichten der Com.box-H?rer. Au?erdem gibt es lateinische Nachrichten, ein Latein-Quiz, und ja, auch Angler- und J?gerlatein. Die Musik kommt diesmal unter anderem von Bloc Party, Chikinki, Clap Your Hands Say Yeah. Die Band Ista bringt au?erdem lateinischen Rap zu Geh?r. Die Com.box zum Downloaden gibt?s hier.
14.2.06 01:53


Ein Spiel hat 90 Minuten... (und eine Com.box hat 60)

Mal ganz ehrlich: Entweder Sie sind (wie wir) in quasi-ekstatischer Vorfreude auf die paar Tage im Sommer. Oder das ganze geht Ihnen f?rchterlich auf den Senkel. Aber egal ist die bevorstehende Fu?ball-WM wohl niemandem hierzulande. Und so nimmt sich die Com.box diesmal dieses brennenden Themas an. Wir rekapitulieren, wie das WM-Finale damals eigentlich nach Deutschland kam, stellen Ihnen die Gegner der deutschen Elf vor und lamentieren ?ber die fiese Ticket-Lotterie. Nationalhymnen und Deutschkurse f?r koreanische Fu?ball-Fans spielen auch eine wichtige Rolle. Wie gewohnt gibt es zwei Versionen der Datei zum Download: Klein und unsauber sowie gro? und wohlklingend. Entscheiden Sie sich... jetzt!

18.1.06 14:18


Süßer die Boxen nie klingen

Das geht ja wie das Brezelbacken. Hier kommt gleich noch eine Com.box ? und zwar zu einem brandaktuellen Thema. Genau, es geht um Weihachten. Alle Jahre wieder ist es soweit. Und wir begehen das Fest der Liebe mit Ihnen im Radio. Es gibt Gl?hwein, selbstgebackene Pl?tzchen, einen Schoko-Apfel und...



...ein Krippenspiel!



Das h?tten Sie jetzt nicht gedacht, oder? Ist aber so. Ein Krippenspiel mit Hirten, Engeln, Maria und Joseph ? eben allem, was dazugeh?rt. Und mit einer Zeitmaschine. Kommen Sie, fliegen Sie mit! Wie schon beim letzten Mal gibt es zwei Versionen der Datei zum Download: Klein und unsauber sowie gro? und wohlklingend. Sie haben die Wahl.

28.12.05 20:25


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

Sie sind hier: combox-online.de - Com.box - Weblog
Zurück zur Startseite: www.combox-online.de